Unterricht.JPG

2011-04-08-1214-45.jpg

Behrens .JPG

Behrens 1.jpg

Behrens 2.jpg

2011-04-08-1219-59.jpg

Benndorf Eisenhütte.JPG

BI Duisburg Max Taut.JPG

Bruckhausen Viertel.JPG

Kempen Finanzsamt.jpg

Insel Brücke 210.jpg

Insel 233.jpg

Essen Kokerei 5.jpg

Essen Kokerei 4.jpg

Duisburg Hochofen.JPG

Buch Ind Kultur Umschlag.JPG

Brücke Konstruktion Polonyi.JPG

Fabrik Görlitz.JPG

Fabrik Hof.JPG

Görlitz Handwerk.JPG

2009   2005   2002   1996   1990   1977   

2009
Nach oben
Brücken im Neuen Emschertal Roland Günter.Im wirtschaftlich zusammenbrechenden Ruhrgebiet wurde in den 1980er Jahren das Thema Strukturwandel ausgegeben. Seither denken viele Menschen, dies sei einzigartig. Ein Irrtum. Das Ruhrgebiet ist seit eh und je ein Terrain des Strukturwandels: in Wellen der Industrialisierung. Seit 20 Jahren wandelt es sich zur Kultur-Region.
Download 1: A 2009 Brücken im Neuen Emschertal.doc
2005
Nach oben
Zum Lebens-Werk von Helmut Bönninghausen Prof. Dr. Roland Günter Zum Lebens-Werk von Helmut Bönninghausen Vortrag im Westfälischen Industriemuseum Dortmund-Bövinghausen zur Verabschiedung seines Direktors am 4. März 2005, 15 Uhr.
Download 1: VT 2005 Werk von Helmut Bönninghausen.doc
2002
Nach oben
Der industrielle Leitsektor Elektrizität und seine insgeheimen und offenen Auswirkungen auf die Ästhetik. In: Horst A. Wessel (Hg.), Das elektrische Jahrhundert. Entwicklungen und Wirkungen der Elektrizität im 20. Jahrhundert. Essen 2002, 109/116.
Download 1: A 2002 Elektrizitä Ästhetik.doc
1996
Nach oben
Politische Ikonographie des Ruhrgebietes in der Epoche der Industrialisierung
Download 1: A 1996 Politische Ikonographie des Ruhrgebietes.pdf
1990
Nach oben
Stadt als Folge. Industriegeschichte und kommunale Ordnung
Download 1: A 1990 Stadt als Folge.pdf
1977
Nach oben
Der Erste internationale Kongreß zur Erhaltung von Industriedenkmalen. Michael Weisser
Download 1: 1977 Michael Weisser Internationale Kongress zur Erhaltung von Industriedenkmalen.pdf